Wir

Charlotte und Elisabeth hüllen alte und neue Chansons von Georg Kreisler, Jacques Brel, Berthold Brecht, Sebastian Krämer und vielen weiteren in ein neues Gewand. Mit Gesang und feinen Ukulelen-Arrangements werden die tiefsinnigen, lustigen oder traurigen Lieder auf ihren Kern reduziert und dringen so ganz zerbrechlich und intim von der Bühne. Chansons aus Porzellan. Eine Hommage an ein Liedergut, das auf europäischen Bühnen oft zu kurz kommt.

Charlotte Pelgen (Gesang) ist als freiberufliche Musikerin in der europäischen Ukulelewelt zu Hause. Ihre Bands “Bad Mouse Orchestra” und “A Muckrakers Cabaret” spielen Swing und Jazz der 1920er bis 40er Jahre.

Elisabeth Pfeiffer

Elisabeth Pfeiffer (Ukulele) studierte klassische Gitarre und tritt seit 2016 europaweit in der Ukulelenszene in Erscheinung. Sie ist eine der wenigen Künstler_innen, die neben virtuosen Soloarrangements von Pop-und Rockklassikern auch Renaissancemusik und Neue Musik auf diesem kleinen Instrument präsentiert.